Weihnachtsgeschenke fĂĽr PS-Fans

0

Wer noch immer nach den richtigen Weihnachtsgeschenken sucht und dabei besonders kreativ schenken möchte, für den haben wir noch ein paar Tipps gefunden, die PS-Fans sicher ein Lächeln ins Gesicht zaubern wird.


In diesem Jahr weihnachtet es bei Lamborghini sportlich-elegant. Die italienische Supersportwagen-Marke hat eine limitierte Serie von Kerzen und Keramikkugeln vorbereitet.
Die Keramikkugeln im Dreier-Geschenkset sind in den kontrastierenden Farben Blue Caelum und White Monocerus glasiert. Das sind zwei der acht Farben, in denen der Gallardo LP 550-2, gewidmet dem legendären Testfahrer Valentino Balboni, angeboten wird. Daneben ist ein Set mit zwei langsam brennenden Kerzen in denselben kontrastierenden Farben verfügbar. Versehen mit dem Lamborghini-Logo, passen diese Kerzen nicht nur für Weihnachten, sondern sind Schmuckstücke für das ganze Jahr. Natürlich gehören zur Lamborghini Christmas Collection wieder die längst schon legendär gewordenen Kalender für Wand und Tisch. Ein umfangreiches Angebot an Kleidungsstücken komplettiert die Collezione Automobili Lamborghini für den Winter 2010/2011. Mit den eleganten Geschenkideen könnten sie die Enttäuschung etwas mildern, falls wieder kein “echter” Lamborghini unter dem Baum steht.


Bereits zum fünften Mal findet in diesen Tagen die SUZUKI CLUB-Weihnachtstour statt, die in den letzten Jahren mit viel Begeisterung seitens der besuchten Händler und deren Kundschaft begrüßt wurde.
Mit an Bord sind vielen Attraktionen für große und kleine Biker mit Glühweinstand, Snacks und weihnachtliches Gebäck, Weihnachtsüberraschung für die Kleinen und Geschenkideen für die ganze Famiele. Des Weiteren können Motorrad-Fans erstmals historische Motorräder aus der Werksmuseums Japans bei der Tour bestaunen. Dabei sind vier Motorräder: eine 125ccm von 1967, eine Endurance von 1983, ein Motorrad von 1977 mit dem B. Sheene englischer Meister wurde sowie das Weltmeistermotorrad von Kevin Schwantz aus dem Jahre 1994.

Die Termine:
13.12.2010 – Erfurt
17.12.2010 – RĂĽckmarsdorf
18.12.2010 – Schwarzenbach/Saale
20.12.2010 – Feldkirchen
21.12.2010 – Königsbrunn
22.12.2010 – Feldkirch
29.12.2010 – RĂĽsselsheim


Für Fans der exklusiven Motorradmarke aus Milwaukee, hat Harley Davidson auch in diesem Jahr die passende Geschenk-Ideen parat. Freunde klassischer Deko werden mit Sicherheit Gefallen am neuen Pre-Luxe Graphic Tin Sign  finden. Das beworbene Öl ist im Zeitalter moderner High-Tech-Schmiermittel längst Geschichte, das metallene Werbeschild dagegen ist ab 27 Euro erhältlich. Die Pre-Luxe Knit Cap ist die schicke grau-schwarze Mütze und verfügt über den klassischen Werbeschriftzug des Premium-Motoröls der Roaring Sixties. Fehlt noch eine Jacke für kalte Wintertage? Das Classic Fleece Jacket für „Ihn“ ist da genau das Richtige. Ein gestickter Harley Schriftzug ziert die Brust, auf dem Rücken findet man das „Bar & Shield“.
Auch für die Damen hat Harley Davidson einiges zu bieten: Zum Beispiel den Crystal Skull Hip Bag, eine schlanke Tasche aus hochwertigem Leder, die – nomen est omen – von einem grimmigen Skull verziert ist. Passend zum „Skull“-Thema: die Crystal Skull Knit Cap, eine aus Baumwolle gefertigte Mütze mit gestickten Graphics und einem glitzernden Totenschädel. Aus Baumwolle und Fleece besteht das Skull Activewear Hoodie. Ein aufgedruckter und mit Strasssteinen verzierter Harley Schriftzug schmückt die linke Brust, den Rücken dekoriert ein grimmiger Strass-Skull.


Wer dem Vorweihnachtsstress für einige Stunden entfliehen möchte, sollte sich von den festlichen Klängen des diesjährigen Weihnachtskonzerts im Audi Forum Neckarsulm verwöhnen lassen. Beim traditionellen Auftritt des Georgischen Kammerorchesters am 19. Dezember singt die international gefeierte Opern- und Konzertsopranistin María Bayo Arien von Händel und Mozart. Zum Audi Weihnachtskonzert bringen Bayo und das Georgische Kammerorchester ebenfalls barocke Klänge mit. Die erste Konzerthälfte widmen sie Georg Friedrich Händel. Das Orchester begleitet Bayo zu Arien aus „Alessandro“ und „Rodrigo“ und spielt zudem Auszüge aus der „Wassermusik“ Suite Nr. 1 und das Larghetto aus dem Concerto grosso op. 6 Nr. 6. Die zweite Hälfte gehört der Klassik: Mozarts „Kleine Nachtmusik“, das Menuett aus dem Divertimento Nr. 17 und die Sinfonie Nr. 33 umrahmen zwei weitere Arien von María Bayo aus „Idomeneo“ und „Le nozze di Figaro“.

Weiter zum Thema:
Automobile Geschenktipps zum Fest – Teil 1

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT