Wat ne Granate!? Golf VII fĂĽr die Rennstrecke

0

Golf-Tuner und VW-Freaks dürften sich bei dem Anblick wohl alle Finger lecken. Volkswagen hat den ersten Rennwagen auf Basis des Golf der siebten Generation entwickelt. 330 PS soll aus dem seriennahen Zweiliter-Turbomotor kommen, zusätzlich gibts aber ein um 40 Zentimeter breiteres Fahrwerk inklusive dicken Backen und aufgeblasener Frontpartie sowie einen Heckflügel auf die Kofferraumklappe. Für die Sicherheit des Fahrers im rennfertigen Golf VII sorgen unter anderem ein Schalensitz mit Kopf-Protektoren, eine Rennsport-Sicherheitszelle sowie ein Sicherheitstank nach FIA-Reglement.

Volkswagen TCR-Golf (Foto: Volkswagen)

FĂĽr die KraftĂĽbertragung sorgt ein DSG-Getriebe mit Schaltwippen am Lenkrad. Kontakt zum Asphalt halten Sportreifen auf 18-Zoll-Rennfelgen. Insgesamt wird der Renn-Golf nach TCR-Reglement aufgebaut und soll ab der Saison 2016 im Kundensport-Programm zum Einsatz kommen.

Volkswagen TCR-Golf  (Foto: Volkswagen) Volkswagen TCR-Golf (Foto: Volkswagen)

 

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT