Toyota mit Rekordr├╝ckruf

0

Toyota ruft in Amerika ca. 3,8 Millionen Fahrzeuge der Marken Toyota und Lexus in die Werkst├Ątten zur├╝ck. Der Autokonzern zieht eine Konsequenzen aus einem t├Âdlichen Unfall und tauscht in den betroffenen Fahrzeugen das Gaspedal aus.

Prius1

Es handelt sich dabei um den gr├Â├čten R├╝ckruf der Unternehmensgeschichte von Toyota.┬á Betroffen sind acht Baureihen, darunter die Modelle Toyota Prius II und Lexus IS 250. Deutsche Fahrzeuge sind von diesen Ma├čnahmen allerdings nicht betroffen.
Der Grund der R├╝ckrufaktion ist ein t├Âdlicher Unfall im August 2009, bei dem die Fu├čmatte das Gaspedal blockierte. Nach genauer Untersuchung des Unfalls best├Ątigte die amerikanische Verkehrssicherheitsbeh├Ârde NHTSA, dass der Unfall durch die Fu├čmatte hervorgerufen wurde. Ab April 2010 werden deshalb verk├╝rzte Gaspedale eingebaut und eine ver├Ąnderte Fu├čmatte mit verbesserten Haltern in die Modelle gelegt.

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT