Top Gear-Star Jeremy Clarkson von der BBC suspendiert

0

Diese Sendepause kam qausi auf Ansage, denn BBC Top Gear Moderator Jeremy Clarkson wurde breits angekĂĽndigt, dass die BBC weitere Fehltritte, des als impulsiv bekannten Moderators, nicht mehr dulde. Und so kommts nun auch, dass nächsten Sonntag die englische Auto-Show „Top Gear“ ausfällt. Die BBC lässt Moderator Jeremy Clarkson wegen einer laufenden Untersuchung nicht vor die Kamera. Clarkson wurde nach «einem Tumult» mit einem Produzenten kurzerhand suspendiert, berichtet BBC auf seiner Homepage.

Wie die BBC schreibt, sei ein laufendes Verfahren im Gange, so lange dürfe der 54-Jährige die Sendung nicht mehr präsentieren. Erst vergangenen Mai hatte der TV-Star eine letzte Warnung erhalten, als er sich in einer Sendung zu einem rassistischen Wort hinreissen liess.

 

 

(dpp-AutoReporter)

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT