Stilvolle Präsentation vom neuen BMW 6er Cabrio

0

Für die Präsentation des neuen 6er Cabrio hat sich BMW einen ganz besonderen Rahmen ausgesucht. 250 geladene Gäste erlebten am Donnerstag Abend bei der Vernissage zur neuen Sonderausstellung „Ästhetik, die bewegt“ im Doppelkegel der BMW Welt eine ganz neue Sichtweise auf Technik und Kunst, Genuss und Ästhetik.

Im Mittelpunkt stand die Präsentation des neuen BMW 6er Cabrio in der Kombination mit einer Werkschau des Lichtdesigners Ingo Maurer. Tänzerinnen von Human Kinetics enthüllten das Fahrzeug in einer eindrucksvollen Tanzperformance. Anschließend stellte Adrian van Hooydonk, Leiter BMW Group Design, dem Publikum Philosophie und Design des neuen BMW 6er Cabrio vor.

Die Sonderausstellung des neuen 6er Cabrio ist noch bis zum 30. Dezember zusammen mit der Werkschau Ingo Maurers im Doppelkegel der BMW Welt zu sehen.
Der Besucher wird durch eine luxuriöse, designorientierte und sehr entspannte Lebenswelt des Wohnens und der Mobilität geführt. Neben den Arbeiten von Ingo Maurer sorgen Möbel der italienischen Marke Cassina und Exponate weiterer Premium-Marken, wie die besonderen Bonsais von Walter Pall, in den Lounges des Doppelkegels für ein außergewöhnliches Ambiente.

Die Gäste der Eröffnung waren von dem ungewöhnlichen Arrangement aus Licht, Wohndesign und Automobil beeindruckt, darunter auch Prinz zu Schaumburg-Lippe und Dirndl-Designerin Lola Paltinger. Auch Ingo Maurer begeisterte die stilvolle Atmosphäre der Ausstellung: „Die BMW Welt ist ein fantastischer Anziehungspunkt in München und ich freue ich mich sehr, dass einige meiner Arbeiten hier zu sehen sind.“

Nach der Vorstellung des neuen 6er Cabrios und einem Rundgang durch die Sonderausstellung entführte Paula Bosch, Deutschlands bekannteste Sommelière, die Anwesenden in die Genusswelt von Wein und Champagner. Die musikalische Begleitung des Abends übernahmen der Trompeter Julian Wasserfuhr und Michael Wollny, Pianist und Gewinner des BMW Welt Jazz Award 2009.

Eine gelungene Premiere für das 6er Cabrio. Im Kreis besonders exklusiver Cabrios des Premium-Segments präsentiert sich der 2+2-Sitzer mit den effizientesten Motoren, der fortschrittlichsten Fahrwerkstechnik und den innovativsten Ausstattungsmerkmalen für Komfort, Infotainment und Sicherheit. Zur Markteinführung stehen zwei Antriebseinheiten zur Wahl. Das Achtzylinder-Triebwerk des BMW 650i Cabrio leistet 300 kW/407 PS. Für das BMW 640i Cabrio wurde eine exklusive Variante des Reihensechszylinders mit BMW TwinPower Turbo, Direkteinspritzung und VALVETRONIC entwickelt, die 235 kW/320 PS mobilisiert.

Noch bis Ende des Jahres ist die Sonderausstellung des neuen BMW 6er Cabrio zusammen mit der Werkschau Ingo Maurers im Doppelkegel der BMW Welt zu sehen. Werktags von 15:30 bis 17:30 Uhr wird diese auĂźerdem von Konzerten des Jazzmusikers Bernd Lhotzky und dem Pianisten Stefan Laux begleitet.

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT