Sportlicher Mini-Flitzer

0

Die Tuning-Saison wurde auch in diesem Jahr mit dem Tokyo Auto Salon eingeweiht. Auf einer  der grĂ¶ĂŸten Tuning-Messen der Welt prĂ€sentierte sich Toyota den sportlich veredelten GRMN iQ Racing Concept.

Der Renn-Mini aus dem Hause Toyota basiert auf dem limitierten iQ GRMN. Der Flitzer wurde im August 2009 zum ersten Mal vorgestellt und war binnen einer Woche ausverkauft. Das neue Konzeptfahrzeug  verfĂŒgt unter anderem ĂŒber einen Kompressor und einen ÜberrollkĂ€fig. Zudem legt Toyota im Rahmen der „G Sports“-Serie sportliche Versionen des Hybridmodells Prius und des Kleinwagens Vitz auf, der in Europa als Yaris bekannt ist.

ZusĂ€tzlich zu den ausgestellten Fahrzeugen veranstaltet Toyota auf der Tuning-Show Diskussionsrunden mit Ingenieuren und Rennfahrern, die ĂŒber die vorgestellten Modelle sprechen und Ideen fĂŒr weitere Tuning-Maßnahmen entwickeln. DarĂŒber hinaus werden neue Breitensport-Veranstaltungen wie die Gazoo Racing „Waku Doki“ Rundkursrennen vorgestellt.

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT