Senner Tuning verschafft dem Audi RS5 rassige 506 PS

0
Audi RS5

Der ohnehin schon äußerst sportliche Audi RS5 stellt für die Senner Tuning AG eine neue Herausforderung dar. Das Ergebnis kann sich durchaus sehen lassen, eine gepfefferte Leistungskur verschafft dem Ingolstädter bissige 506 PS.
Audi RS5
Nach der Leistungssteigerung steht dem 4.2 Liter V8 FSI nun 506 PS zur Verfügung. Den Sprint aus dem Stand auf 100 km/h erledigt Audi RS5  in 4,2 Sekunden. Die Vmax-Sperre wurde auf 280 km/h angehoben. Hier sind sogar 300 km/h möglich, allerdings nur mit geänderten Reifen.

Audi RS5
Die äußere Hülle des Audis hat  Außenspiegel in schwarzem 245er Karbon-Gewebe in glänzend schwarz  zu bieten und weist zusätzlich noch Kühlergrill und Fensterrahmen in der Black Edition auf. Erwähnenswert in puncto Elektronik wären da noch ein Power-Konverter zur Verstärkung des elektronischen Gassignals sowie die Möglichkeit der DVD-Freischaltung während der Fahrt.
Zudem sind optional noch weitere Kohlefaser-Applikationen und individuelle Belederungen auf Anfrage möglich.

Audi RS5
Als Besonderheit wurden links und rechts unterschiedliche Felgenmodelle in der jeweiligen Beschichtung: diamond black polish und den Dimensionen 9,5×20 Zoll vorne bzw. 11×20 Zoll hinten verbaut. Fahrerseitig ist die Schwert SC1 und beifahrerseitig die Varianza T1S jeweils mit Vredestein Ultrac Sessanta (XL) in 255/30R20 vorne und 295/25R20 hinten zu bestaunen.

Audi RS5
Die Gesamtkosten des Komplettfahrzeuges liegen bei 113.900 Euro, der Umbau alleine kostet 18.900 Euro inklusive Steuern und TĂśV-Eintragung.

Audi RS5

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT