Schnellster und sparsamster Diesel-Sportwagen der Welt – Trident Iceni.

0

Bis vor wenigen Jahren noch fühlte sich die Kombination aus Dieselmotor und Sportwagen irgendwie nicht richtig an. So, oder so ähnlich dachten viele, zumindest aber traute dem Dieselmotor niemand echte Performance zu. Das hat sich stark geändert und das beweist vor allem der Trident Iceni, der schnellste und sparsamste Diesel der Welt. Der englische Diesel-Sportwagen soll mit über 310 km/h Höchstgeschwindigkeit bis zu 3.200 Kilometer weit fahren. Der Minimalstverbrauch von 4 Litern auf 100 Kilometer wird jedoch nur bei einer Fahrt mit ca. 114 km/h im Schnitt erreicht.

Trident Iceni Magna (Quelle: Trident)     Trident Iceni Magna (Quelle: Trident)

HerzstĂĽck des Trident Iceni ist ein 6,6 Liter V8 Dieselmotor mit knapp 950 Newtonmetern Drehmoment. Die Motorleistung liegt aber bei moderaten 400 PS, welche ĂĽber ein automatisches Sechsganggetriebe auf die StraĂźe gebracht werden. Der Klou liegt in der Tat im hohen Drehemoment bei vergleichsweise mittlerer Leistung – wie das erreicht wird und was es im Endeffekt bewirkt bewahrt Trident allerdings als streng geheim. Achja, der Dieselsportler soll bei umgerechnet 116.000.-€ starten…

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT