Rolls-Royce feiert 100 Jahre Spirit of Ecstasy

0

Edler geht es kaum, aber bei dieser legendären Automarke auch kein Wunder. Rolls-Royce Motor Cars feierte letzte Woche 100 Jahre Spirit of Ecstasy. Bei diesem historischen und exklusiven Event reihten sich 100 Rolls-Royce aus den Jahren 1911 bis heute im Innenhof des Luxuswagenherstellers in Goodwood, West Sussex, aneinander.

Die Spirit of Ecstasy ist der Name der geflügelten Kühlerfigur, die seit 1911 den Grill eines Rolls-Royce ziert. Über 500 Gäste feierten nun im exklusiven Rahmen das Jubiläum.
Die Fahrzeuge für diesen feierlichen Rahmen wurden vom Rolls-Royce Enthusiasts´ Club präsentiert, begleitet von VIP´s, Medienvertretern und Nachbarn der umliegenden Gemeinden.

Angeführt von einem Rolls-Royce Phantom Drophead Coupé endeten die Feierlichkeiten mit einer Parade aller 100 Fahrzeuge von Rolls-Royce hin zur legendären Rennstrecke in Goodwood. Die Fahrzeuge setzten ihre Reise am späten Nachmittag für ein Clubwochenende in den New Forest fort, dessen Höhepunkt ein Concours d´ Elegance im Nationalmuseum Beaulieu bildete. Rolls-Royce Motor Cars stellte dafür die gesamte Produktpalette der Phantom und Ghost Familie bereit.

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT