Power-Cruiser: Honda Gold Wing F6C

0
Honda Gold Wing F6C

Man kann über dieses Motorrad denken, was man will, am Ende muss man sich eingestehen: Mit der Gold Wing ist Honda eine echte Legende gelungen. Der sportliche Motorradfahrer hat sie stets belächelt, weil sie doch näher am Auto war/ist und fast immer nur 70jährige Fahrer mit 60jährigen Frauen im Fernsehsessel hintendrauf anzutreffen waren. Wer einmal Gold Wing gefahren ist, weiß jedoch, dass Honda hier ein spritziger Cruiser gelungen ist und jeder wundert sich, wie der 70jährige das Ding halten kann.

Egal, jeder kennt die Gold Wing, jeder hat ein Klischee vom klassischen Gold Wing Fahrer im Hinterkopf und jeder erinnert sich an die Fähnchen am Motorrad. Jetzt aber was ganz „Schlimmes“: Honda hat alle Klischees sauber zerlegt und die Legende neu aufgelegt.

Honda Gold Wing F6C
Honda Gold Wing F6C

Mit der Gold Wing F6C hat Honda einen großen Wurf hinbekommen. Warum aber einen Beitrag über ein Motorrad, das schon ein wenig länger auf dem Markt? Als Auto- und Motorrad-Magazin muss man sich die Frage stellen, wie der schmale Grad zwischen Nachhaltigkeit und Emotionen beschritten werden kann? Jeder redet über selbstfahrende Autos (wir natürlich auch und fragen dann nach der Angst vor Apple ), jeder denkt über disruptive Innovationen und neue urbane Lebensformen nach, aber kaum einer schreibt einen Beitrag über emotionale Innovationen. Aus diesem Grund finden wir die Idee der Stauzeitung gut: Mit einer Motorrad Legende fährt das Startup Magazin ab nächster Woche durch Stuttgart und sucht coole Locations und besucht Startups.

Gold Wing F6C
Gold Wing F6C

Was wir an dieser Stelle sehen: Die Automobilromantik der Nachkriegswelt ist schon lange verschwunden. Was bleibt ist ein Welt des Transportes (von Waren und Menschen) auf der einen Seite und Emotionalität, die an Nachhaltigkeitsgrenzen stößt, auf der anderen Seite. Ein spannendes Thema, das wir von verschiedenen Seiten durchleuchten werden.

Jetzt aber erst einmal allen Freunden und Lesern ein schönes Osterfest!

 

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT