Porsche: Kunst auf der Motorhaube

1

Besonders kunstvoll geht der Automobilhersteller Porsche in den Herbst und lädt alle PS-Fans zu der neuen Sonderausstellung „Colección Goméz“ ein. Mit 24 besonderen Kunstwerken öffnet das Porsche-Museum in Stuttgart die Pforten, nicht nur für Kunstliebhaber.


Bei den ausgestellten Exponaten handelt es sich um Gemälde aus Südamerika, bei denen als „Leinwand“ die Fronthauben des Sportwagens Porsche 911 GT2 dienten.  Bis zum 8. Januar 2012 sind die Kunstwerke erstmals in Europa zu sehen. Initiator des Projekts ist der Argentinier Jorge Gómez. Als Kunstliebhaber und großer Anhänger der Auto-Marke Porsche, entwickelte er die Idee, seine zwei größten Leidenschaften zu kombinieren.


19 bedeutende KĂĽnstler aus Uruguay und Argentinien, darunter beispielsweise Pablo Atchugarry, Rogelio Polesello und Jorge Ferreyra Basso, folgten der Einladung von Gomez, Porsche-Fronthauben kreativ zu gestalten. Die Arbeit inspirierte die KĂĽnstler zu ganz unterschiedlichen Werken und bietet eine groĂźe Vielfalt an Stilen und verwendeten Materialien – von Acryl bis Emaille, von Mosaikfliesen bis Reifengummi.

Also Besonderheit werden die Kunstwerke nicht nur im Porsche Museum ausgestellt, von Zeit zu Zeit erfüllen die Gemälde auch heute noch ihren ursprünglichen Zweck als Fronthauben. Der Maler Jorge Gómez montiert sie mitunter auf seinen eigenen Porsche 911 GT2 und fährt die Kunstwerke aus.

1 KOMMENTAR

  1. […] Originalpost weiterlesen… Weitere Artikel in der Kategorie SportVon Zermatt auf den GornergratBrandjoch-Suedgrat – Hohe Warte – Kleiner SolsteinFuer die Hohe Geige sollte man sich einen Tag Zeit nehmenPotsdam hat keine MĂĽheKraxeltour ueber Chilchberge und zum Dessert Hoech TurmPizzo Monaco – Parole al Vento"Versuch" Luetispitz 1986m Nordostgrat / Oberwis-Chopf 1915mVanil Noir, 2389mMont Glacier da Champorcher-Dondena10 Tipps um 100 Jahre alt zu werdenPerlen im SustengebietWasserbergfirst (2340.9 m) – eindrueckliche Spaetnachmittags-TourGrosser Scheiblingskogel (2025m)Suonenwanderung im BaltschiedertalVon Lisens auf die Schoentalspitze […]

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT