Porsche 997 TT, der Rennwagen für die Straße

0

Cornelia Fulk

Der Porsche 997 TT, der neue Leistungssportler aus dem Hause DKR Tuning, sieht nicht nur optisch sportlicher aus, sondern hat auch richtig Biss.


DKR Tuning aus Mechernich hat sich als Software-Optimierer schon seit einigen Jahren einen Namen gemacht. Jetzt hat sich der Edeltuner der Marke Porsche angenommen und den Porsche 997 TT mit einer kompletten neuen Software und diversen Motorsport-Teilen verschönert.


Für das Porsche Biturbo-Triebwerk bringt die Motormanagementoptimierung „DKR-Leistungsstufe II“ in Verbindung mit einer Sport-Abgasanlage eine Gesamtleistung von 540 PS auf die Straße. Das maximale Drehmoment steigt dabei auf 755 Nm. Mit diesen technischen Vorraussetzungen möchte der Porsche 997 TT am liebsten auf die Rennstrecke. Denn wer aus seinem getunten Porsche 997 TT alles rausholen will, begibt sich dazu am besten auf eine abgesperrte Rennstrecke. Wo dann auch ohne Bedenken das Elektronische Stabilitäts-Programm (PSM) komplett abgeschaltet werden kann. Die Leistungssteigerung inklusive Software und Sportauspuffanlage, kostet 5.529,00 Euro.


Für die Optik des Porsche 997 TT greift der Tuner auf original DKR-Teile zurück.
Die Silhouette des Porsches wird durch die neue Front- und den neuen Heckspoiler deutlich verbessert. Um den gestiegenen Fahrleistungen gewachsen zu sein, wurde ein H&R-Sportfahrwerk und sportliche Cargraphic RS-Leichtmetallfelgen in 19 Zoll montiert. Diese messen 8,5×19 und 11,5×19 Zoll und wurden mit 235/35-19 und 305/30-19er Hochleistungspneus bestückt.

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT