Porsche 918 RSR – Star der Detroit Auto Show

0

Vor wenigen Tagen feierte der neue Porsche 918 RSR auf der Detroit Auto Show seine glamouröse Weltpremiere und schon erhält der Renn-Hybrid den renommierten „Best in Show – AutoWeek Editors’ Choice Award 2011“.


Die „AutoWeek“-Jury wählte den Porsche 918 RSR damit zur besten Messeneuheit der Detroit Auto Show. Nach der 2010 ausgezeichneten Konzeptstudie 918 Spyder auf dem Automobilsalon in Genf, darf Porsche zum zweiten Mal innerhalb eines Jahres die begehrte Auszeichnung der bekannten US-Fachzeitschrift „AutoWeek“ entgegennehmen. Juror und Herausgeber Wes Raynal erklärt: „Mit der Konzeptstudie 918 RSR feierte Porsche ein grandioses Comeback auf der Detroit Auto Show – und, genau wie der 918 Spyder letztes Jahr in Genf, war er der unangefochtene Star der Show“.

Im Zuge der gerade stattfindenden Messe, ist es bereits die zweite Auszeichnung, die der Porsche 918 RSR verliehen bekommt. Nahezu zeitgleich honorierte eine internationale Expertenjury den neuen Supersportwagen mit dem „EyesOn Design Award 2011“ in der Kategorie „Best Concept Vehicle“.

Weiter zum Thema:
Hybrid-Renn-Porsche feiert Weltpremiere

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT