Neuer Audi Sport Quattro – In Serie basiert der Sportwagen wahrscheinlich auf dem A6

0

Audi-Quattro kommt auf Basis des A6 (Quelle: dpp-AutoReporter)Auf dieses Signal haben sicherlich viele Audi-Fans gewartet. Laut Aussagen des Herstellers ist es durchaus möglich und denkbar, dass der auf der IAA vorgestellte  Audi Sport Quattro in Serienproduktion geht. Es sogar denkbar, dass der Quattro bereits 2015 in moderner Version wieder auf den Markt kommt. Nach Informationen von auto motor und sport wird das Auto allerdings nicht als Kleinserie aufgelegt, sondern als Sportwagen in einer größerer Stückzahl. Audi-Chef Rupert Stadler gab nun aber schon bekannt, dass der neue Audi Sport Quattro auf Basis einer verkürzten A6-Plattform gebaut werden soll. Anders als das zur IAA gezeigte Quattro-Konzept soll die Serienversion allerdings nicht mit einem Hybridantrieb ausgestattet werden.

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT