Motorsport-Stars auf der Essen Motor Show

1

Auch in diesem Jahr steht die Essen Motor Show wieder im Rahmen des Motorsport. Vom 26. November bis 4. Dezember zeigen mehr als 500 Aussteller in 18 Messehallen ihre Highlights aus dem Bereich Auto, Tuning und Oldtimer. Aber auch der internationale Motorsport darf nicht fehlen, besonders nicht nach so einem erfolgreichen Jahr wie 2011. Immerhin gehen mit Sebastian Vettel (Formel 1), Lucas Luhr (FIA GT1), Stefan Bradl (Moto2) und Ken Roczen (Motocross) gleich vier WM-Titel nach Deutschland.


Besonders im Vordergrunder der Essen Motor Show steht dabei die DTM als populärste internationale Tourenwagenserie und der frischgebackene Meister Martin Tomczyk. Die 44. Auflage der zweitgrößte Fahrzeugmesse in Deutschland steht in diesem Jahr unter dem Motto „For Drivers and Dreams“.  Auf dem DTM-Stand (Stand 3.0 – 232) in Halle 3 präsentieren die drei Hersteller Audi, BMW und Mercedes-Benz die DTM-Boliden für die Saison 2012. Den Besuchern bietet sich die einmalige Gelegenheit, mit der Zukunft der DTM auf Tuchfühlung zu gehen. Neben den Star-Gästen Augusto Farfus, Ralf Schumacher und der amtierende Champion Martin Tomczyk auf der Eröffnungspressekonferenz am Freitag, werden auch weitere DTM-Piloten auf der Essen Motor Show zu Gast sein.

An den beiden Wochenenden im Messezeitraum finden Autogrammstunden samstags und sonntags um 11:00 Uhr und 14:00 Uhr auf dem DTM-Stand statt: Augusto Farfus und Rahel Frey signieren am 26. November, Andy Priaulx und Timo Scheider einen Tag später. Renger van der Zande beehrt die DTM-Fans sogar an beiden Tagen.
Am 3. und 4. Dezember laden dann Edoardo Mortara und Christian Vietoris zur Autogrammstunde ein.

1 KOMMENTAR

  1. […] Originalpost weiterlesen… Weitere Artikel in der Kategorie SportFerrata 30OSA al Corno Ratt / Corno orientale di Canzo / Cresta del M.MoregalloAnello del Gazzirola (2116 mt)EM-Quali: Die Schweiz meldet sich zurĂĽckTraufgaenge bei Albstadt: WacholderhoeheErlebnisreiche Schrattenflue-GesamtueberschreitungPunta di Spluga (2251 m)Mont Blanc du Tacul(4248m)Leistchamm, Fluegespitz, Gulmen zur ErholungAuf die Katzennase im SuentelGrossstein(2632m) – eine ruhige AussichtswartePferde-Trekking durch den Berner Jura – Bieler TagblattDFB-Elf vergibt Sieg in SpanienTalentschmiede zu GastRofanspitze (2259m) – Sagzahn (2228m) – Vorderes Sonnwendjoch (2224m)Klettersteig Lachenspitze und mehr… […]

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT