Motoren-Suchmaschine – SEAT-Dieselcheck

0

Es war absehbar, dass sĂ€mtliche Dieselmotoren aus dem Volkswagen-Konzern im Schatten des Diesel-Gate stehen und so bietet nun auch die VW-Tochter SEAT einen Online-Service zur genauen Identifizierung des Fahrzeugs und Bestimmung des exakten Motorenmodells an. Im eigens erstellten Serviceportal auf seat.de kann die Fahrgestellnummer eingegeben und sĂ€mtliche Informationen zum Modell und Motorentyp eingesehen werden. So können Kunden schnell ĂŒberprĂŒfen, ob der betroffene Dieselmotor VW EA189 verbaut wurde. SEAT betont, dass alle Fahrzeuge mit EU6-Motoren die gesetzlichen Anforderungen und Umweltnormen erfĂŒllen. DarĂŒber hinaus sind alle neuen SEAT-Fahrzeuge technisch sicher und fahrbereit. Wird beim SEAT-Dieselcheck dennoch ein der kritische Motorentyp identifiziert, erhalten Kunden genaue Informationen zu eventuell nötigen Maßnahmen. Kosten enstehen den Kunden dabei keine.

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT