Mitsubishi bringt Pajero-Sondermodell

0

Mitsubishi Pajero  (Quelle: ampnet/Mitsubishi)AnlĂ€sslich seines 30-jĂ€hrigen JubilĂ€ums auf dem deutschen Markt prĂ€sentiert sich der Mitsubishi Pajero in der AusfĂŒhrung „Edition 30“. Das Sondermodell mit der 147 kW / 200 PS starken Dieselmotorisierung 3.2 DI-D (441 Nm), adaptivem Automatikgetriebe INVECS II und dem Allradsystem Super-Select (SS4-II) steht als sportiv-kompakter DreitĂŒrer fĂŒr 44.990 Euro sowie in der fĂŒnftĂŒrigen Langversion fĂŒr 49.990 Euro zur Wahl. Die Preisvorteile liegen bei mehr als 3.000 Euro. Den Auftritt des JubilĂ€umsmodells unterstreichen in der Außenansicht „Edition 30“-Embleme an den VordertĂŒren sowie Außenspiegel und TĂŒrgriffe in Chrom-Optik. Metallic- oder Perleffektlackierung ist zudem ohne Aufpreis erhĂ€ltlich, mit „Grönland-weiß-Perleffekt“ steht darĂŒber hinaus eine exklusive Außenfarbe zur Wahl. Den Innenraum des Allrounders prĂ€gen ein Lederinterieur in Schwarz, Klimaautomatik, Zierleisten in Metallic-Aluminium-Optik, ein SD-Karten Navigationssystem und die Aluminiumpedalerie.

Seit 30 Jahren ist der Mitsubishi Pajero auf dem Markt. Rund 185.000 Mal wurde er in Deutschland seit seinem Marktstart 1983 verkauft, weltweit konnte er rund 2,6 Millionen KĂ€ufer ĂŒberzeugen.

Bestellbar ist der Pajero „Edition 30“ ab sofort bei allen Mitsubishi-Partnern in Deutschland.

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT