Mit Maserati auf die Rennstrecke

2

Hobby-Rennfahrer und Sportwagen-Fans aufgepasst: Maserati bietet auch dieses Jahr wieder die Master Maserati an. Bereits seit zehn Jahren können Freunde der Marke mit dem Dreizack ihre Fahrtechnik mit den Kursen perfektionieren und auf Rennstrecken ihr Limit austesten.


Am Steuer aktueller Maserati Modelle lernen die Teilnehmer den sicheren Umgang mit den sensiblen Hochleistungsfahrzeugen und entwickeln ihren sportlich-aktiven Fahrstil weiter. Bei den angebotenen Lehrgängen stehen verschiedene Kurse mit unterschiedlichen Schwerpunkten zur Wahl, die jeweils auf der modern ausgestatteten Rennstrecke von Varano de’ Melegari stattfinden. Alle Kurse werden ausschließlich mit gestellten Maserati Fahrzeugen und unter der Aufsicht professioneller Instruktoren, darunter auch Profi-Rennfaher Andrea Piccini, durchgeführt.

Eine Premiere in diesem Jahr ist das erstmals buchbare Paket „Master Italian Lifestyle Experience“. Es kombiniert das Fahrerlebnis am Steuer eines Maserati mit feinster italienischer Lebensart und wird in dieser Art von keinem anderen Fahrzeughersteller angeboten.

Ebenfalls neu ist der „Master GT 1 Day“. Bei diesem exklusiven Kurs bekommen die Teilnehmer die Gelegenheit, einen Tag lang die Faszination und die Performance von Maserati auf der Rennstrecke zu erleben.


Weiterhin im Programm sind die jeweils zweitägigen Kurse „Master GT 2 Days“ und „Master High Performance“. Sie bieten längere Fahrmöglichkeiten, nutzen intensiver Rennsport-Techniken wie Telemetrie und sind stärker auf eine betont dynamische Fahrweise ausgelegt.

Mit einem Maserati auf der Rennstrecke Gas geben – so kann das neue Jahr kommen…

2 KOMMENTARE

  1. […] Originalpost weiterlesen… Weitere Artikel in der Kategorie SportRĂĽckrundenvorschau: Bayer LeverkusenNordcup in Kiel mit Neuling 1. FFC FrankfurtCar – Betolin du Li (2275 m)Sparrhorn (3021M)Albristhorn / Albristhore 2763m und vier weitere GipfelDakar 2012 – 12.Etappe: Arequipa – NascaExtremkletterer Stefan Glowacz im Interview – Nordbayern.deLocker ins Wochenende11 Tipps: Regeneration nach dem Training / Regeneration der MuskelnLive-Ticker: Testspiel VfL Bochum – Wuppertaler SV – ab 11:00 Uhr!Nachttueuerli aufs RegenflueeliMonte Torriggia (1703m)- Val CannobinaAusbildungstag mit dem SACSt. Georgens Skipisten sind sein zweites Zuhause – suedkurier.deHohe Fuerleg (2571 m) via Hundskopf, Tratenspitzl & Walderkampspitze […]

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT