Jennifer Lopez fährt Fiat 500

2

Einer der tausenden Autowitzen aus der guten alten DDR lautete: Wie verdoppelt man den Wert eines Trabbis? Man tankt ihn voll. Ähnlich lautet wohl auch das Motto für den neuen Fiat 500 – Mit Superstar Jennifer Lopez am Steuer, wird aus dem kleine Flitzer ein echter Hollywood-Export.


Fiat hat sich mit seinem neuen Testimonial eine ganz besonders exklusive Werbeaktion einfallen lassen. Als cooles Symbol italienischen Stils mit ausgeprägter Pop-Seele zieht der Fiat 500 auch jenseits des „groĂźen Teiches“ die Aufmerksamkeit auf sich. Seit Ende letzten Jahres im Verkauf, präsentiert sich der Stadtflitzer am Vorabend der Los Angeles Auto Show – wo die Abarth-Version Premiere feiert – gemeinsam mit Superstar Jennifer Lopez.

Nach dem riesigen Erfolg des Musikvideos „On the floor“, das auf „YouTube“ ĂĽber 415 Millionen Visits verzeichnete, lanciert  Jennifer Lopez neuer Videoclip „Papi“ nun zum Hit. FĂĽr einen kleinen Ausflug ĂĽber Amerikas StraĂźen wollte die vielseitig talentierte KĂĽnstlerin darin einen Fiat 500 fahren.

Aus der Verbindung zwischen KĂĽnstlerin und Auto entstand ein Werbefilm, der Trailer des Musik-Clips ist. Er wirbt sowohl fĂĽr den Song wie auch fĂĽr die Pop-Version des Fiat 500. Mit diesem Product Placement und der aktualisierten TV-Werbung will Fiat in Amerika neue Kunden anlocken.


London, Tokyo, Rom, New York – der Fiat 500 ist in der ganzen Welt präsent. Genauso wie Jennifer Lopez, eine der einflussreichsten Größen des Showbusiness und Queen of Pop and Latin Rhythm&Blues. Der neue Werbefilm vereint die weltweite Wirkung des Super-Stars, mit der  jugendlichen Positionierung des Fiat 500.

Die TV-Premiere feiert der Werbefilm des Fiat 500 mit Jennifer Lopez am 6. November.

2 KOMMENTARE

  1. […] Originalpost weiterlesen… Weitere Artikel in der Kategorie SportGrosser Lafatscher (2696 m)Am Napf vorbei – Gume – Ober Scheidegg – HochaenziKronbergLa Colmine di Crevola (Nikon 1 J1)Tscheischhorn 3019mRohnspitze, 2495mFoehnsturm auf der StauberenkanzelTraseul de la Casa Folea la Refugiul GrindTiefkarspitze (2431 m) Diretissima von der Larchetfleckalm ausSpieltage 17-21 terminiertMartinswandDurch den Trebnitzgrund ? Ein HerbstspaziergangSymphonie in Gold in der oberen Leventina; Teil 2: Pizzo ErraNeues Leben in der Markthalle: Welche Firmen ziehen ein? – Badische ZeitungKampf gegen die Erkältung […]

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT