Jaguar und Land Rover stellen Shuttle-Service auf der “boot 2011?

0

Vom 22. – 30. Januar findet im Ruhrgebiet die „boot D√ľsseldorf 2011“ statt. Auf der weltgr√∂√üten Yacht- und Wassersportmesse stellen Jaguar und Land Rover einen luxuri√∂sen Shuttle-Service. Sowohl der neue Jaguar XJ als auch der soeben vorgestellte Modelljahrgang 2011 des Range Rover versprechen im Rahmen der boot luxuri√∂sen Fahrgenuss.


2010 pilgerten mehr als 240 000 Besucher zur boot auf das D√ľsseldorfer Messegel√§nde. In diesem Jahr k√∂nnen die Messeg√§ste, VIPs und Aussteller erstklassigen Fahrkomfort genie√üen. Denn Jaguar und Land Rover setzen bei der weltweiten Leitmesse ihre Markenflaggschiffe ein. Zum Fuhrpark des Shuttle-Service z√§hlt zum einen der neue Jaguar XJ. Die vor wenigen Monaten pr√§sentierte neue XJ-Generation zeichnet sich durch markantes Design im modernen Jaguar-Look und eine F√ľlle innovativer Technologien aus. Der verw√∂hnende Komfort und der f√ľr die Baureihe schon sprichw√∂rtliche Luxus sollen die Reise im XJ zum Fahrerlebnis machen. Die Angebotspalette der Limousine reicht vom wirtschaftlichen und kultivierten 3,0-Liter-V6-Diesel bis hin zum berauschend sportlichen 5,0-Liter-Kompressormodell mit 375 kW (510 PS).

Daneben steht f√ľr den Shuttle im Rahmen der boot der unvergleichliche Range Rover bereit, dessen Modellgeneration 2011 vor kurzem ihre Premiere auf dem deutschen Markt feierte. Ein neuer 4,4-Liter-TDV8-Diesel mit 230 kW (313 PS) Leistung und eine ebenfalls neue Achtstufenautomatik z√§hlen dabei zu den Highlights in dem Luxus-SUV. Bei dem Shuttle-Service in D√ľsseldorf kooperiert Land Rover √ľbrigens mit Sunseeker – der Hersteller luxuri√∂ser Motoryachten stellt in Halle 6 das gr√∂√üte Exponat der gesamten boot 2011 aus.

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT