IAA РTränen und Trends

1

Die letzten Pressemeldungen kurz vor der IAA in Frankfurt stehen auf Sturm, die Prognosen f√ľr 2012 verhei√üen ein tr√§nenreiches Tal. Die Stimmungbarometer an den St√§nden hingegen stehen auf Optimismus.¬†Will man nach dem ersten Pressetag in Frankfurt eine vorsichtige Trendprognose abgeben, so zeichnen sich im Wesentlichen zwei Trends ab:

Schneller und sportlicher auf der einen Seite sowie kleiner und umweltbewusster auf der anderen Seite. Noch nie war beispielsweise der Stand von Porsche so gro√ü und noch nie stand im „Gegenzug“ auf der anderen Seite ein Kleinwagen wie der up von VW so extrem im Mittelpunkt.

Kein Trend: Elektoautos. Sie haben zwar eine eigene Halle auf der IAA, aber von einem Trend will noch niemand sprechen. Im Gegenteil: Die Deutsche Bank veröffentlichte im Vorfeld der IAA eine Studie, die dem Elektroauto aufgrund der hohen Kosten ein Dasein im Nischenmarkt prophezeit.

Neu, aber definitiv auch kein Trend: M√§nnliche Models. Im Gegensatz zu den weiblichen Models machten sie am ersten Pressetag fast alle auf cool und gelangweilt….

 


        

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT