Getunte Weihnachtskekse

0

Die Adventskalender sind gezückt, es schenit, kann also Weihnachten werden. Das DramA: Nahezu jeder startet irgendwelche Weihnachtsaktionen. Und weil es das Brauchtum so will, machen auch wir was „richtig“ Weihnachtliches: Tuning Kekse!


Nachdem wir im gestrigen Peugeot Film gesehen haben, dass der Bau von Förmchen recht aufwendig sein kann, haben wir unser Arsenal durchforstet., aber leider nichts tiefergelegtes gefunden. Das Ampelmännchen war uns zu diskriminierend für unsere Freunde aus der Zone, das Tannenbaumförmchen ist eindeutig zu spießig, der Trecker definitiv zu langsam, an was uns das Feuerwehrfahrzeug erinnert, sagen wir jetzt besser nicht! Welche Form also ist die passende? Sollen wir doch ein geparkets Auto zerlegen? Zu aufwendig! Noch viel wichtiger: Welche „Drogen“ sollen wir unter den Keksteig heben?  Wie schaut der optimal gepimpte Xmas Keks aus?

Schickt uns einfach eine E-Mail an: keks@carantaine.de

Wir sind gespannt auf eure Vorschläge….

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT