Falcon F7 – ein Highlight in Detroit

1

Derzeit zeigen alle Hersteller auf der ersten Auto-Messe des Jahres ihre Neuheiten. Auf der North American International Auto Show in Detroit präsentieren sich bis zum 22. Januar die edelsten und sportlichsten Modelle der kommenden Saison.


Eines der Aufsehen erregendsten Fahrzeuge in Detroit stammt Zweifels ohne von Falcon Motosports. Das Unternehmen aus dem US-Bundesstaat Michigan ist vor allem wegen seiner Body-Kits fĂĽr den Dodge Viper bekannt. Auf der NAIAS zeigt die Firma nun den Falcon F7, der sicher viele Besucher begeistern wird.

Für umgerechnet rund 176 000 Euro bietet der Falcon F7 einen modifizierten Chevrolet-Motor, der  brachiale 620 PS leistet. Dank reichlich Karbon und Aluminium ist der Sport-Wagen ein echtes Fliegengewicht und wiegt unter 1300 Kilogramm. So beschleunigt der sportliche Ami in unter vier Sekunden von 0 auf 100 km/h und erreicht eine Spitzengeschwindigkeit von über 300 km/h. Bei diesen technischen Werten sieht der Fahrer dann auch gerne darüber hinweg, dass die Rücklichter aus dem Zubehörangebot für den Dodge Avenger stammen. Beim Außendesign macht Falcon auch keinen Hehl daraus, dass man sich ein wenig an Ferrari und beim Karboneinsatz auch an Lamborghini orientiert hat.

Von dem Supersportwagen Falcon F7 mit Komponenten der Corvette werden jährlich 20 Fahrzeuge gebaut. Über die Kosten hält sich Falcon noch bedeckt.

1 KOMMENTAR

  1. […] Originalpost weiterlesen… Weitere Artikel in der Kategorie SportEntre deux lacs – Wanderung zwischen zwei SeenEinsame Schneeschuhtour auf die Pfufisegg (Tour 20 aus Ostschweizer Schneeschuhtourenfuehrer/ David CAlleingaenge in der Sesvenna-GruppeMainz Athletics: Williams rĂĽckt in Bundesliga-Kader aufBasketball: Kevin Love vs. Sumo-RingerSchneelandschaftenzwei Bartli im JuraUrirotstock (2928m)Monte PasquellaWeihnachtswanderung zur "Hohe Winde"Arpelistock (3035m)Baeregg- Haus und BaeniseggSommet des Diablerets (3209m)Wanderung auf den Gordo(1121m)Wuehlen im Altschnee: Vom Laufenbacher Eck (2.198m) zum Nebelhorn […]

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT