Erfolgreicher RĂŒckblick auf die Essen Motor Show

0
Essen Motor Show Foto:Rainer Schimm/©Messe Essen GmbH

Die Messe Essen Motor Show, ist eine der grĂ¶ĂŸten Leistungsshows im Bereich Tuning, Motorrad, sportliche Serienfahrzeuge, Classic Cars und MotorrĂ€der. Vom 26. November bis zum 3. Dezember, hatte man die Möglichkeit rund 500 Top Aussteller zu besuchen. Hierbei gab es Highlights wie die Sonderausstellung zum 70. Geburtstag von Ferrari, die Vorstellung der M Performance Parts fĂŒr den BMW M4, die Deutschlandpremiere des Kodiaq von Skoda mit einer SUV-Offensive, oder auch der 30. Geburtstag von ADAC, sowie die Europapremiere des Ford Kuga und die aktuelle Rennversion des GT. Des Weiteren gab es auf der Essen Motor Show sportliche Fahrzeuge von Mini, Peugeot, Porsche, Motorsport und Renault Sport Deutschland.

Die Essen Motor Show ist ein Erlebnis

In erster Linie wird die Essen Motor Show aufgrund seiner zahlreichen Modellvorstellungen besucht. DarĂŒber hinaus hat es die Besucher zu den Atemberaubende Shows und den besonderen Automobiltunings gezogen. Auch dieses Mal kann gesagt werden, dass das Tuning immer mehr als Lifestyle angesehen wird und sich somit einen großen Andrang an Besuchern und der dementsprechenden Ausstellern gesichert hat. Die Abt Sportsline stellte den neuen Audi A4 vor, AC Schnitzer zeigte den ACL2 mit reduziertem Gewicht und enormer Leistung im GepĂ€ck und Barbus konnte mit der Weltpremiere des Barbus 850 XL Widestar auf Basis des Spitzenmodells der neuen Mercedes-Benz-GLS-Klasse punkten.

Die Essen Motor Show wird 50 Jahre

Die erfolgreiche Auto- und Tuningmesse feiert im kommenden Jahr vom 2. bis zum 10. Dezember 2017 sein JubilĂ€um. 50 jĂ€hriges bestehen kann seit 1968 gefeiert werden. Angefangen als Internationale Sport- und Rennwagenausstellung, – welche in Essen gegrĂŒndet wurde – bis hin zum PS-Festival fĂŒr alle Automobil- und Tuningfans von heute. Nach der diesjĂ€hrigen erfolgreichen Messe, dĂŒrfen sich die Besucher aus ganz Europa, auf eine JubilĂ€umsmesse der ganz besonderen Art freuen.

Wir sind gespannt, was sich die Essen Motor Show fĂŒr sein 50. jĂ€hriges JubilĂ€um hat einfallen lassen.

Eins ist sicher, die Messe ist immer ein Besuch wert.

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT