Ein Kleiner ganz groß

0

Um einen Mini richtig in Szene zu setzen, hat sich die Tuning-Firma CoverEFX aus Erftstadt etwas ganz besonderes einfallen lassen. Der Mini Cooper Works erhĂ€lt eine spezielle Farbgebung, eine adĂ€quaten Rad/Reifen-Kombination sowie Ă€ußerst sportliche 252 PS.

Dieser Mini fĂ€llt auf im Straßenverkehr. Die Fahrzeugfolierer aus Erftstadt haben dem Cooper Works einen ganz besonderen Look auf den Leib geschneidert. Zu bestaunen gibt es eine aufwendige Komplettfolierung im Schwarzleder-Look und – in Anlehnung an die zweite Felgenfarbgebung – ebenfalls in Mattgoldmetallic von CFC. Die CFC Premium-Folie garantiert mit spezieller Klebstofftechnologie mit EasyWrap eine blasenfreie Montage beim Profi in Erftstadt und hat eine extrem lange Haltbarkeit. Über die dunkle Leder-Look Folie mit OberflĂ€chenprĂ€gung bzw. Struktur wurden zudem tausende goldene Kleinmuster einzeln per Hand aufgeklebt.

Der Mini by CoverEFX sieht aber nicht nur sportlich aus, er ist es auch. Der Tuner bietet eine Leistungssteigerung, der 211 Serien-PS / 280 -Nm, in zwei Stufen an: In der Stufe 1 werden durch Software-Optimierung, eine 2,5 Zoll Milltek-Abgasanlage mit Downpipe und Sportkatalysator sowie einem grĂ¶ĂŸeren XXL-Sportladeluftfilter 236 PS bzw. 350 Nm zur VerfĂŒgung gestellt. Die Stufe 2 prĂ€sentiert mit nochmals korrigierter Software gar 252 PS und ein maximales Drehmoment von 382 Nm. Außerdem verfĂŒgt der Mini ĂŒber eine SchaltwegverkĂŒrzung.

Eine Rad/Reifen-Kombination aus OZ LM-Felgen namens Wave in 7×17 ET37 in Mattschwarz und in Mattgoldmetallic mit Toyo-Bereifung R888 84W in 205/40-17 und ein Inox-line-Fahrwerk der Variante 3 von KW halten den sportlichen Kontakt zur Straße.

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT