Ein giftgrĂĽner Bayer erobert die Tuning-Welt

0

Diese Farbe ist sicher mehr als gewöhnungsbedürftig, aber ein Hingucker ist der 6er BMW mit dem CLP-Aerodynamik Kit MR 600 GT allemal.


Dieser giftgrüne, extrem breite Bayer wird auf jeder Autobahn sicher für Überholprestige sorgen. Beim Blick in den Rückspiegel fällt sofort die bullige Frontstoßstange ins Auge und unterstreicht die Dynamik des getunten 6er BMW.  Durch die großen Lufteinlässe wird auch der Auftrieb an der Vorderachse verringert. Die Optimierung des Luftstroms sorgt für eine effektive Kühlung der Hochleistungsbremsanlage. Der Komplettbausatz besteht außerdem noch aus zwei vorderen Kotflügeln, zwei hinteren Kotflügelverbreiterungen, Seitenschweller links/rechts und einer Heckschürze.


Der Heckklappenspoiler (Aufpreis 399 Euro einzeln) wurde hierbei mit dem Kofferraumdeckel verschmolzen – auf Kundenwunsch wird das Ganze als Komplett-Einheit oder einzeln angeboten.
Als passendes Räderwerk verbaut CLP exklusive 3-teilige Germany Diamond „Orlov“ Leichtmetallfelgen mit EdelstahlauĂźenbetten in 9,5×22 Zoll und 11,5×22 Zoll, die mit Hochleistungsreifen der Größe 255/30-22 und 285/25-22 bestĂĽckt sind. Der Radsatz hat einen Wert von 8.960 Euro.


Um die Verbindung zwischen Fahrzeug und Asphalt ohne Einschränkungen weiter zu optimieren, kommt ein KW-Gewindefahrwerk Variante 3 mit ins Spiel.
Neben dem bestehenden Karosserie-Programm steht ab sofort eine elektronische Leistungssteigerung für den 645i zur Auswahl. Die Softwareoptimierung auf 379 PS und 490 Nm kostet 1.290 Euro. Wer zusätzlich 1.599 Euro investiert, bekommt ein CLP-Endschalldämpfer mit vier Endrohren komplett in Edelstahl gefertigt.

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT