Die zweite Modellgeneration des Audi A5 Sportpack 

0
Audi A5 Sportback

Ganze zwei Jahre lies Audi sich nach dem Audi A5 Coupé Zeit, bis sich die zweite Auflage des Audi A5 Sportpack auf dem Markt präsentieren darf. Schon der Vorgänger des A5 Sportpack entwickelte sich erfolgreich zum Verkaufsschlager und bewies, dass ein viertüriges Coupé ebenso praktisch sein kann. Technisch hat sich nicht viel geändert, im Gegensatz zum Design der Frontpartie. Sie ist stärker konturiert als bisher und die Scheinwerfer liegen höher. Wie immer dominiert der seitlich doppelte Hüftschwung und am Heck wird mit weiteren Rückleuten die Horizontale betont. Auch wenn nur Kleinigkeiten verändert wurden, kann das Styling als evolutionär bezeichnet werden.

Was steckt unter dem neuen Audi A5 Sportpack

Der A5 beinhaltet wahlweise einen 2,0-Liter-Ottomotor mit 140kW / 190 PS oder 185kW / 252 PS, einen 2,0-Liter-TDI mit 140kW / 190 PS oder mit einem 3,0-Liter-V6-TDI, mit 160kW / 218 PS oder 210kW / 286 PS. Von Null auf 100 km/h ist der 2,0-Liter Benziner mit 185kW / 252 PS in sechs Sekunden. Mit dem Sieben-Gang-Doppelkupplungsautomat liegt die Spitze bei 250 km/h. Noch mehr Fahrdynamik bietet der 3,0-Liter-V6-Turbo, der 260kW / 354 PS auf die StraĂźe bringt. In 4,7 Sekunden werden hier schon die 100 km/h geknackt.

Der Look des Audi A5 Sportpacks

Mit dem futuristischen Look des neuen A5 Sportpack, werden eine große Zahl an Komfort- und Assistenzfunktionen zusätzlich angeboten. Für abgelenkte Fahrer ist dies eine sichere Sache. Wir allerdings würden den Aufpreis an Geld eher für weitere Design Optionen zahlen. Für den Audi A5 Sportpack gibt es eine breite Palette an eleganter Alufelgen, individueller Farben und hochwertigen Innenraum-Optionen.

Mit streng Rationalen Gesichtspunkten, kann trotzdem gesagt werden, dass ein Audi A4 eher gekauft wird wie das neue Modell vom Audi A5. Dies liegt mit am Preis. Der Audi A4 ist genauso gut wie der Audi A5, aber ein paar tausend Euro billiger. Wir finden es dennoch gut, dass Audi seine Produktlinie mit dem neuen A5 Sportpack erweitert hat. Bei so einem schönen Auto kann auch mal tiefer in die Tasche gegriffen werden. Es wird sich definitiv lohnen.

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT