Die Welt braucht mehr Originale!

0

Wo man auch immer hinhört, jeder jammert, weil es angeblich keine Originale und auch nichts Originelles mehr gibt. Die Politik wirft der Automobilbranche Missmanagement vor, die Industrie beklagt sich im Gegenzug ĂŒber fehlende UnterstĂŒtzung aus der Politik.

Die Frage ist an dieser Stelle, ob es keine Originale mehr gibt oder ob zu viel gejammert wird?

Wir wollen der Frage auf den Grund gehen: Brauchen wir mehr Originale? 

Die Ergebnisse der Umfrage prĂ€sentieren wir am 23.4. im Rahmen der Audiovisual Media Days in MĂŒnchen, am 24.4. im Rahmen der NĂŒrnberger Trendtage, am 25.4. auf Schloss Monrepos und am 8.5. in DĂŒsseldorf im Rahmen der DĂŒsseldorfer KanzleigesprĂ€che.

Nach den Events werden wir die Ergebnisse zusammen mit einer Social Media Analyse als Diskussionspapier veröffentlichen. Wer Interesse an dem Whitepaper hat, kann gerne eine Mail mit seinen Kontaktdaten schicken.

 

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT