Die Freie Sicht beim Fahren im Winter

0
Die freie Sicht beim Fahren im Winter

Es ist kalt, nass und die Fenster des Autos sind alle gefroren, von einer freien Sicht beim Fahren ist man weit entfernt. Auch wenn nicht die große Lust besteht zu kratzen, ist es wichtig seine Windschutzscheibe zu enteisen, um sich und andere nicht zu gefĂ€hrden. Jeder kennt die sogenannten „Guckloch-Piloten“ -wie sie die ACE nennt- , die nur durch ein Loch sehen und sich dadurch leichtsinnig in den Straßenverkehr wagen. Wird dies gesehen, kann mit einem Bußgeld von 10 Euro rechnen. Teurer wird es, wenn man in einem solchen Zustand mit in einen Unfall verwickelt ist. Hierbei werden schon 35 Euro fĂ€llig.

Des Weiteren sollte drauf geachtet werden, dass auch das Nummernschild von Schnee und Eis befreit ist. Sonst wird auch hier ein Bußgeld riskiert. Allgemein kann gesagt werden, dass laut der Straßenverkehrsordnung, die Sicht aus dem Auto vollstĂ€ndig möglich sein muss. DarĂŒber hinaus dĂŒrfen keine Eisplatten oder Schnee auf dem Auto liegen, welcher den nachfolgenden Verkehr gefĂ€hrden könnte, sonst ist auch hier mit einem Bußgeld von 25 Euro zu rechnen. Dies gilt fĂŒr die Motorhaube, das Autodach und den Kofferraum des Fahrzeugs. Überdies mĂŒssen alle RĂŒckleuchten, Blinker oder auch Scheinwerfer klar sichtbar sein.

Mit ein paar Tricks zur freien Sicht beim Fahren

Jeder kennt es die Windschutzscheibe ist frei gekratzt, doch eine gute Sicht kann trotzdem nicht gewĂ€hrleistet werden, da die Autoscheibe beschlagen ist. Das Glas ist kalt und die Feuchtigkeit lĂ€sst sich im Innenraum nieder. Um das Kondenswasser zu vermeiden oder zu entfernen, sollte allgemein drauf geachtet werden so wenig Feuchtigkeit wie möglich nach innen zu lassen. Daher Schneebesetzte Kleidung gut ausschĂŒtteln oder eine Zeitung in den Fußraum legen, da diese die Feuchtigkeit aus der Luft auf nimmt. Dann das GeblĂ€se in allen Richtungen auf Vollgas und einer freien Sicht beim Fahren steht nichts mehr im Wege. Als zusĂ€tzliches Hilfemittel kann zur Vorbeugung der Beschlagenden Scheiben ein spezielles Antibeschlagtuch oder -spray benutzt werden.

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT