Der stärkste Abt TT aller Zeiten

0

Mit einem wahren Kraftpaket bringt Abt Sportsline geballte Power auf die Straße und präsentiert den stärksten TT aller Zeiten.

Der neue Abt TT-RS leistet gewaltige 501 PS (368 kW), das sind beeindruckende 161 PS (118 kW) mehr als beim dynamischen Serienmodell aus Ingolstadt. Der Geschäftsführer Hans-Jürgen Abt erklärt, dass bei der Power S Variante der innovative Abt Turbolader zum Einsatz kommt. Dann sprintet der TT-RS in nur 4 Sekunden locker auf 100 Km/h und beschleunigt bis zum Top Speed von 292 km/h kraftvoll weiter. Damit ist Fahrspaß und ein echtes Rennsport-Feeling garantiert.

Für die herausragenden Fahreigenschaften und die perfekte Abstimmung des Abt TT-RS zeichnet Christian Abt verantwortlich. „Maximales Motorsport-Feeling bei maximaler Alltagstauglichkeit“ – so charakterisiert der erfahrene Rennfahrer die Eigenschaften des neuesten Fahrzeugs aus dem Allgäu. Wer den ABT TT-RS fährt, weiß, wo der sprichwörtliche Hammer hängt, und selbst, wer ihn nur kurz zu sehen bekommt, erkennt schnell, aus welcher Schmiede er kommt: Denn bevor man bis drei zählen kann, ist der kräftige Kemptner schon auf und davon.

Als passende Ergänzung für den schnellsten TT aller Zeiten wurden die edel-sportiven Leichtmetallfelgen BR und CR in standesgemäßen 20 Zoll montiert. Neuestes Highlight ist die Abt CR Superlight in sportiven 19 Zoll. Selbstverständlich sind die schicken Design-Räder auch in Kombination mit Hochleistungspneus erhältlich. Wer schnell unterwegs sein will, braucht schließlich geeignete Reifen – und auch darum kümmert sich Christian Abt mit seiner Erfahrung: „Das Auto bleibt in jeder Lage beherrschbar. Nur so macht ein solcher Sportwagen auch im Straßenverkehr Spaß.“

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT