Bürstner feiert Jubiläum

0

Der Wohnmobil-Hersteller Bürstner feiert in diesem Jahr den 25. Geburtstag. Neben dem Jubiläum gibt es einen weiteren Grund zum feiern. Das Unternehmen steigerte im letzten Geschäftsjahr seinen Umsatz auf 320 Mio Euro. Im Jahr 2009/2010  betrug der Umsatz 300 Mio. Euro.

„Wir haben ihn mit umsichtigen Management und einer überzeugenden Modellpolitik erreichen können“, äußert sich Klaus-Peter Bolz, Geschäftsführer der Bürstner GmbH zufrieden. Für die neue Saison sieht die Planung einen Absatz von 3500 Caravans vor. Bei den Reisemobilen wird eine Steigerung von 5000 auf 5900 Einheiten erwartet.

Zur Zeit beschäftigt Bürstner insgesamt 984 Mitarbeiter, das sind 50 mehr als im Vergleichszeitraum des Vorjahres. Dabei arbeiten 601 Menschen im Stammwerk im Baden-Württembergischen  Kehl, 383 werden im Zweigwerk Wissembourg beschäftigt.

Mehr zum Thema Wohnmobil finden Sie in unserem
Wohnmobil Magazin

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT