AutoShow bei VW

0

Volkswagen öffnet am 16. und 17. sowie am 21. und 22. Juni das KundenCenter der Autostadt in Wolfsburg fĂŒr die Besucher und lĂ€dt zu einer umfangreichen Fahrzeugausstellung ein. Jeweils ab 19 Uhr können sich VW-Fans auf ein spannendes und informatives Programm freuen.

Im Mittelpunkt der AutoShow in Wolfsburg stehen die neuen Modelle des Hauses, wie z.B. der Sharan, der Touran oder drn neue Golf GTI „adidas“. Zudem bieten verschiedene Themeninseln den Besuchern besondere Attraktionen. Zur BegrĂŒĂŸung gibt es einen alkoholfreier Cocktail auf der Sommerinsel, im BlueMotion-Bereich können die neuesten Volkswagen Technologien getestet werden. Experten klĂ€ren dabei ĂŒber die Besonderheiten der mit BlueMotion Technologies ausgestatteten Modelle auf. PĂŒnktlich zur Fußball-WM in SĂŒdafrika können Fußball-Fans die TEAM-Sondermodelle begutachtet, oder sich am Tischkicker spannende Duelle liefern.

Bei VW darf das Thema Motorsport natĂŒrlich nicht fehlen. So steht fĂŒr PS-Fans ein Fahrzeug aus dem Scirocco R-Cup mit Erdgas-Technologie bereit. Am 21. Juni ist zudem der von der Autostadt unterstĂŒtzte Wolfsburger Nachwuchs-Rennfahrer Felix Tigges fĂŒr Autogramme und FotowĂŒnsche vor Ort.
FĂŒr das körperliche Wohl in entspannter AtmosphĂ€re sorgen nicht nur GetrĂ€nke und kleine Snacks, sondern auch der Fitnessbereich. Hier geben Spezialisten Tipps zur ErnĂ€hrung und zu gesundheitsfördernden Übungen am Arbeitsplatz und fĂŒhren Bewegungstests durch. Der Besuch der AutoShow und der damit verbundene Eintritt in die Autostadt sind kostenlos.

„Die AutoShow soll zum Erlebnis fĂŒr unsere Besucher werden. Umrahmt von einem attraktiven Programm wollen wir mit der Fahrzeugausstellung die Werksangehörigen und alle weiteren Interessierten mit den Modellen und Innovationen von Volkswagen vertraut machen“, freut sich Olaf Ansorge, Leiter Verkauf an Werksangehörige der Volkswagen AG.

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT