Audi gibt Fahrerbesetzung bekannt

0

Eines der grĂ¶ĂŸten Motorsport-Events in Deutschland wirft seine Schatten voraus. Das 39. ADAC Zurich 24h-Rennen auf der legendĂ€re Nordschleife ist das Highlight fĂŒr alle PS-Fans. Aber nicht nur fĂŒr 24-Stunden-Rennen auf dem NĂŒrburgring (25./26. Juni), sondern auch fĂŒr das berĂŒhmte Rennen in Spa-Francorchamps (30./31. Juli) hat Audi seine exklusive Fahrerbesetzung bekannt gegeben.

Auf der legendĂ€ren NĂŒrburgring-Nordschleife Mitte Juni starten die Teams ABT Sportsline und Phoenix Racing mit jeweils zwei Audi R8 LMS. Nachdem sie bereits in den vergangenen beiden Jahren wertvolle Erfahrungen mit dem GT3-Sportwagen der quattro GmbH sammelten, erhalten sie dieses Mal volle WerksunterstĂŒtzung aus Ingolstadt und Neckarsulm.

Alle vier Fahrzeuge sind dabei erstklassig besetzt: FĂŒr ABT Sportsline treten Mattias Ekström, Timo Scheider und Marco Werner sowie Christer Jöns, Luca Ludwig und Christopher Mies an. Christian Abt ist als VerstĂ€rkung auf beiden Fahrzeugen des DTM-Meisterteams der Jahre 2002, 2004, 2007, 2008 und 2009 genannt. Bei Phoenix Racing ĂŒbernimmt Frank Stippler eine „Doppelrolle“. Er unterstĂŒtzt Marc Basseng, Marcel FĂ€ssler und Mike Rockenfeller sowie Christopher Haase, Marc Hennerici und Markus Winkelhock.

Ein weiteres Highlight fĂŒr das Phoenix Racing Team ist der Start beim 24-Stunden-Rennen im belgischen Spa-Francorchamps. Als Fahrer der beiden R8 LMS sind Marc Basseng, Christopher Haase und Frank Stippler sowie Marcel FĂ€ssler, Andrea Piccini und Mike Rockenfeller vorgesehen. Zwei weitere Fahrzeuge setzt im Auftrag von Audi das belgische W Racing Team ein, das mit dem R8 LMS in der Saison 2010 auf Anhieb den Meistertitel in der Belcar-Serie holte. FĂŒr WRT fahren Mattias Ekström, Greg Franchi und Timo Scheider sowie Filipe Albuquerque, Bert Longin und StĂ©phane Ortelli. Phoenix Racing und WRT gelten als intime Kenner der Rennstrecke in Spa-Francorchamps und des belgischen 24-Stunden-Klassikers.

Die Audi-Teams beim 24-Stunden-Rennen auf dem NĂŒrburgring

Phoenix Racing
Marc Basseng/Marcel FĂ€ssler/Mike Rockenfeller/Frank Stippler
Christopher Haase/Marc Hennerici/Frank Stippler/Markus Winkelhock

Team ABT Sportsline
Christian Abt/Mattias Ekström/Timo Scheider/Marco Werner
Christian Abt/Christer Jöns/Luca Ludwig/Christopher Mies

Die Audi-Teams beim 24-Stunden-Rennen in Spa-Francorchamps

Phoenix Racing
Marc Basseng/Christopher Haase/Frank Stippler
Marcel FĂ€ssler/Andrea Piccini/Mike Rockenfeller

W Racing Team
Mattias Ekström/Greg Franchi/Timo Scheider
Filipe Albuquerque/Bert Longin/Stéphane Ortelli

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT